29.8.11

farmer's wife quilt....... erste blöckchen


 das sind meine ersten farmer's wife quiltblöckchen......ich mein das sind wirklich ""blöckchen""so ca. 15 mal 15 cm groß und super fummelig zu machen.... und ........ sie machen süchtig.


 ich hätte nie gedacht das mir  traditionelle quilttechniken  in dieser winzigkeit so viel Spaß machen.
ulli und moni die mit mir den farmer's wife angefangen haben geht es genauso, ich glaube wir sind von den angedachten 2 blöcken pro woche weit entfernt ...so heimlich macht jeder doch ein paar mehr.

 leider ..hüstel.....musste ich doch noch einiges an stoff nachkaufen weil das mit den großgemusterten
stoffen die ich sonst benutze so gar nicht funktioniert
 am besten gefallen mir im moment die schriftstoffe die machen das ganze so ein bisschen zakkastyle-mäßg
.
ach ja, schaut doch mal bei ulli   http://addalittlepinkquilts.blogspot.com/nach da seht ihr ihre """mini blöckchen""".
schöne woche
susanne

Kommentare:

  1. wow was für eine tolle fummelarbeit! einfach klasse ich freue mich schon auf die nächsten!

    lg kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,
    wir sind zu viert und treffen uns immer Samstags. Es macht wirklich Spaß, obwohl man bei manchen der kleinen Zuschnitte immer denkt " sonst hab ich so ein Stückch nicht mal aufgehoben".
    Ich glaub ich werd meine fertigen Blöcke auch mal zeigen. Wünsche Dir noch viel Spaß beim Nähen
    Lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Als Quilter hat man aber auch ein schweres Los zu ertragen. Diese ewige Stoff Kauferei ;-)))

    Alle deine Blöckchen sind wunderschön. Ich könnt' mich da jetzt garnicht für einen Favoriten entscheiden. Obwohl, auf diese Schriftzugstoffe steh' ich im Moment auch total :-)

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  4. Anonym8/30/2011

    Doch - klarer Favorit ist Nummer zwei von oben - sensationell!
    Bin auf das Endergebnis gespannt!
    Babsi

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefallen Deine Blöcke auch seeehr gut. Sehr schräg (gelungen) finde ich die Mischung von alten Stoffen mt Designer-Stoffen. Da krieg ich richtig Lust auch mal wieder meine alten Blümchen-Stoffe rauszuholen und damit was zu machen. Weiter so, ich schaue mir Deinen Blog sehr gerne an!!!
    Lg, Birgit

    AntwortenLöschen
  6. mein favorit ist der vierte von oben (attic windows), aber sie sind alle klasse!!!
    Ich habe auch ein paar neue genäht, und für die nächsten liegt schon der stoff bereit.
    LG Ulli

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Susanne,

    tolle Idee, mit modernen Stoffen traditionelle Muster zu nähen, das gefällt mir supergut! Bin schon gespannt, wie es weitergeht :).

    Liebe quiltige Grüße
    Anne

    PS: Kann es sein, dass meine Mail an Dich im Spam-Filter gelandet ist *snief*?

    AntwortenLöschen
  8. PS:
    Vielen Dank noch fürs Verlinken!!
    Ulli

    AntwortenLöschen