28.7.13

Sitzpouf............;(



Bei dem irren Wetter ist man ja sozusagen gezwungen was in kühlen Räumen zu machen.Während der Garten austrocknet und der Boden beinhart wird halte ich mich vorzugsweise im Nähzimmer auf (blöd ist ja nur die Sache mit dem Bügeleisen)

Inspiriert von meiner" wahnsinnigen" Freundin B..(die hat das Ganze nämlich mit einer Million Hexagönchen gemacht)versuch ich mich mal an einem Sitzpouf.Den Deckel seht ihr oben, an  den Seitenwänden arbeite ich gerade und Morgen werde ich den Innensack nähen und das Experiment"Styroporkügelchen umfüllen "starten.
Vorrausgesetzt es bleibt heiß,sonst werden wir hier nämlich ein paar Wandertouren in Angriff nehmen.

Liebe Grüße
Susanne


Kommentare:

  1. Oh, das sieht schon so toll aus!

    (Ich bin schon fast süchtig nach Liberty -Stoffen. Shaukat und Stragier sind im Moment meine Lieblingsläden online - entdeckt über trueup).

    dir einen schönen Sommer!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Stoffe und Farben, das wird klasse. Bin gespannt.
    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen
  3. Das ist mal wieder eine wirklich coole Idee. Warum komm ich nur nie selbst auf sowas? Da habe ich hier doch noch so einen ungeliebten Sitzsack rumliegen, dessen Innenleben in einem richtig schönen Sitzkissen sicher besser genutzt werden würde... Oder vielleicht reicht's ja auch für zwei... Hm.... leider ist mein Nähzimmer derzeit der heißeste Raum im Haus. Also muss ich wohl noch auf kühlere Zeiten warten. Aber die kommen sicher schneller wieder, als uns lieb ist.

    AntwortenLöschen
  4. irre schön!!!
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  5. Hach, toll! So einen wollte ich schon immer mal haben! Irgendwo habe ich auch eine Nähanleitung...

    AntwortenLöschen
  6. Super bunt und schön.
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  7. Das Top sieht schon mal klasse aus. Die Farben sind richtig schön.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  8. Da muss man also schon auf Deinen blog kommen, um das gute Stück mal zu sehen....;-)
    Sieht TOLL aus!
    Deine wahnsinnige Freundin B.

    AntwortenLöschen
  9. Danke für den Tip mit Patchwork Festival in St.Marie aux Mines. Leider kann ich dieses Mal nicht, aber vielleicht klappt es ja nächstes Jahr?

    AntwortenLöschen
  10. der wird bestimmt toll, der Deckel ist jedenfalls schon ganz klasse! ich bin gespannt.. :-)

    AntwortenLöschen
  11. sieht bereits sehr genial aus!

    AntwortenLöschen
  12. Die Heaxagonvariante habe ich auch schon gesehen - und deine sieht auch grandios aus!!!

    AntwortenLöschen
  13. toll... meine wunsch-DIY-liste wird schon wieder länger ;-))
    LG - steffi

    AntwortenLöschen