27.5.12

Gartenbetten

 Wir alle haben unerwartet am Pfingstsonntag frei und um hier angemessen rumzugammeln habe ich aus zwei alten Matratzen ,einem Quilt  und einem (noch aus der Prinzessinnenzeit)Moskitonetz ein zweites Gartenbett unter einem alten Baum gebaut.

 Das ist unglaublich schön...... dieses Blätterrauschen...... dann so ein leichter Wind ............wundervoll
Die ersten Nutzer sind schon vor Ort aber eigentlich haben wir das Ganze  als.... Die Bacheloretten Betten..... tituliert ,damit meine Älteste hier draußen ein bisschen an ihrer Bachelorarbeit weitermachen kann.
Schöne Pfingsten
Susanne

Kommentare:

  1. Sieht sehr sehr einladend aus!!
    VG, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Oh das sieht sehr gemütlich aus!
    aber arbeiten könnte ich da nix, ich schlaf ja auch in meiner Hängematte regelmäßig ein ;)

    liebe grüße
    judith

    AntwortenLöschen
  3. Mückenfreie Zone unter blauem Himmel.
    Das Leben kann so schön sein.

    Schöne Pfingsten
    Hala

    AntwortenLöschen
  4. Klasse sieht es aus ! So schön romantisch !
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Ich bin völlig und absolut restlos neidisch auf diesen wunderschönen Garten! Ein absoluter Traum! Da lernt es sich doch sicher fast von allein!

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja urgemütlich aus! Ein Gartenbett hätte ich auch gerne!

    AntwortenLöschen