6.5.12

Zwischenstand..Reste Streifen Quilt!!!!!!



TraLaLaLa...............La!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich hab's!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Sehr schnell war mir klar das mir diese Rechtecke die ich letzte Woche aus meinen Streifenresten aneinander genäht habe doof zusammen aussehen.Dieses schachbrettartig angeordnete Muster war auch ganz eindeutig ein ..................NO Go............!

Gestern war dann Ullihttp://addalittlepinkquilts.blogspot.com/ mit mir zum Stoffmarkt hier in Trier da haben wir Rückseitenstoff für zwei ihrer Quilts gekauft uns, gefühlte Minuten, über passende Muster und Farben und zu kindlich wirkende oder viel zu passende Stoffe unterhalten.
Die Stoffverkäufer fanden wohl eher das wir Stunden gebraucht haben um uns zu entscheiden.
Auf diesen Stoffmärkten funktioniert das ja eher so :Drängeln,wühlen,warten ,abschneiden, bezahlen und nicht beraten abwägen, besprechen.
Na,egal auf jeden Fall sind wir fündig geworden.
 Danach hab ich bei mir zu Hause noch ein bisschen rumgejammert das ich keine Idee hab was ich mit den blöden Stoffstreifen machen soll und dann, das ist ja wirklich das tolle am Austausch mit Quiltfreunden, hat Ulli gesagt:

"Probier doch mal das"!
und dann hab ich gesagt: "Oder vielleicht so""
und dann hat Ulli gemeint !!
und ich hab dann gesagt !!
Und dann hat Ulli noch irgendwas mit abgerundeten Kanten vorgeschlagen
und dann hab ich was mit applizierten Leinenblättern ausprobiert und dann !!!

Hej erinnerst du dich noch an das tolle Kissen im Internet mit den Blättern"
Und, Zack, das war's so ähnlich wird er.

Eben hab ich mir schnell noch eine Pappschblone geschnitten und schon angefangen die Blätter aus den Streifen auszuschneiden und an meiner Design Wand anzuordnen vor verschiedenen Leinenstoffen und ein paar Stoffen aus der neuen Sweetwater Serie.
Klasse !!!!!

Liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Hallo, eine ganz tolle Idee!! Und da ich im Moment Links zur Resteverwertung sammle, darf ich diesen tollen Post auch verlinken???
    Liebe Grüße von Regina

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolles Ergebnis ist Eurer gemeinsamen Ideensuche entsprungen. Ich bin gespannt auf weitere Bilder!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Ja, wirklich klasse!!! Wie wirst du sie applizieren? Da bin ich Newbe gespannt :-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  4. Anonym5/06/2012

    Eine schöne Idee, die mich wirklich inspiriert. Ich bin auch gerade beim Restestreifenquadradenähen und habe tatsächlich ein paar von meinen Stoffresten in Deinen Streifen wiedererkannt. :-)
    Viel Erfolg mit dem Quilt!
    Susann

    AntwortenLöschen
  5. Es ist einfach schön, deine Ideen, Stoffe und Ergebnisse zu sehen! Lustig, wie du (ihr) drauf gekommen seit und toll, was du vorhast. Viel Spaß beim fertig-machen!

    AntwortenLöschen
  6. Ui, da bin ich aber auch mal gespannt! Hoffentlich stellst Du viele Bilder vom Werden ein. Toll, dass Du Quilt-Freundinnen hast. Ich quassele derzeit meinem Mann die Ohren voll und zwinge ihn ;-) mit mir zusammen Stoffe anzuschauen und meine Quilts zu loben. Und mich zu beraten. Aber er hat doch keine Ahnung davon, sagt er immer. Stimmt! Liebe Grüße von Cosmee

    AntwortenLöschen
  7. Boah! *umkipp* Der Quilt wird der Knaller werden! Der sieht jetzt im Rohzustand schon obermegasuper (ich weiß, sehr niveauvolle Beschreibung, aber mir gefällt's einfach sehr gut) aus! Eine tolle Idee mit den Blättern. Das werde ich mir mal merken. Für ein Kissen oder so. Wo mir das mit den Blättern doch so gut gefällt (habe ich schon mal gesehen, aber nicht mit Streifen). Superklasse! Die Probehintergrundstöffchen sind auch toll. Unifarben wäre Nummer sicher, aber die Zahlen und Punkte gefallen mir auch. Könnte man auch mischen mit dem Uni. *hach* Möglichkeiten über Möglichkeiten. Danke für die Inspiration! Und Du hast Recht: Fachsimpeln an Ort und Stelle ist immernoch das Beste. Hier leider auch viel zu selten mangels Gleichgesinnten vor Ort.

    AntwortenLöschen
  8. ach, und um die Design-Wand beneide ich Dich auch ;) Dafür ist hier kein Platz.

    AntwortenLöschen
  9. hey, du bist ja fleißig!!!! das wird ein suuuper quilt!!!
    ja, diese beratungen sind echt hilfreich, ich bin ganz froh mit meinen quiltrückseitenstoffen.bevor ich aber mit dem doch etwas lästigen zusammenmontieren begonnen habe, hab ich doch lieber einen neuen quilt angefangen, allerdings nicht den geplanten eiscremefarbenquilt.
    übrigens vielen dank fürs verlinken!!
    lg ulli

    AntwortenLöschen
  10. TOLL!!!
    BIN BEGEISTERT VON DEN BLÄTTERN.
    LG IK

    AntwortenLöschen
  11. Na das ist ja eine tolle Lösung. Bin schon gespannt auf den Quilt.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  12. ui, der wird schön werden! und solche petals aus streifen zu nähen und zu applizieren ist echt eine tolle Idee, danke dafür!!

    AntwortenLöschen