17.4.13

und...Trommelwirbel....noch einer!!!!!!

Da isser.... mein Blätterquilt,komplett aus Resten genäht ,nur ein Stück Zahlenstoff(Sweetwater)habe ich mir nachbestellt.
 Die Blätter sind aus Streifen zusammengenäht und dann appliziert (Raw Edge).
Nachdem das Top zusammen genäht war ,habe ich erstmal nur die Füllung montiert und dann die Blattadern mit Häkelgarn gequiltet.
Erst danach habe ich die Rückseite geheftet und alle Quadrate mit grauem Klöppelgarn gequiltet.
Eigentlich ging das Sticken der Blätter supereinfach da ich ja nur durch zwei Lagen genäht habe.Die Entstehungsgeschichte des Quilts könnt Ihr nochmal hier undhier nachlesen.
Ich werde ihn jetzt mal zu den anderen auf den wachsenden Quiltstapel werfen!!!


So,und nun geht es in den Garten!!
Liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Ein absoluter Traum! Ich bewundere Deine Geduld. Handquilten ist ja so gar nix für mich. Zumindest bisher.

    LG
    annilu

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toll geworden! Ich mag diese Farbkombination total!

    AntwortenLöschen
  3. Wau!!! Sprachlosigkeit vor lauter Schönheit!
    Ich verbeuge mich vor der Künstlerin!!
    Liebe Grüsse von Angela

    AntwortenLöschen
  4. Hach der ist soooo schön!

    AntwortenLöschen
  5. Fantastisch!!!

    Mir fehlen die Worte...

    LG
    Stella

    AntwortenLöschen
  6. Die spontane Sprachlosigkeit angesichts deines so
    gelungenen Quilts führt irgendwie zu sehr kurzen Kommentaren.
    Aber so ist das halt, wenn alles passt ;0))
    Respekt und Kompliment von mir!

    LG aus OWL,
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ein ganz toller, moderner Restequilt geworden!!!
    Ich habe die Anfänge mit Spannung verfolgt und du kannst auf das Ergebnis sehr stolz sein!
    Letzte Woche habe ich auch einen sehr bunten Restequilt angefangen, einen Post gibt es zum Wochenende.

    Liebe Grüße
    Ucki

    AntwortenLöschen
  8. Der Quilt ist sehr schön geworden. Ich finde das Muster toll. Witzig auch, daß Du hier und da "farblose" Blätter eingefügt hast (sieht etwas aus, als hätte jemand in Photoshop die Farbe weggemacht :) ). Und auch noch handgequiltet. Wahnsinn! Toll. Das Muster könnte ich mir hier auch für andere Projekte vorstellen.
    Im Garten war ich auch schon. Da kommt im Frühjahr immer so viel Kram zusammen, die Biotonne ist so schnell voll. Aber die frische Luft und die Sonne ist toll.

    AntwortenLöschen
  9. Hachz, Susanne, der ist ja soooo schön geworden, Dein Blätterquilt! Besonders finde ich ihn auch deswegen, weil es Dein eigener Entwurf ist. Geballte Kreativität eben.

    Bis hoffentlich bald mal wieder,

    Anne

    AntwortenLöschen
  10. Bildschön, ich wollte ich könnte das.

    Ich mache gerade meine Blogrunde und komm so langsam dazu,
    überall meinen Senf dazuzugeben.

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja der Wahnsinn. Trifft genau meinen Geschmack. Liebe Grüße, Ilona

    AntwortenLöschen
  12. Anonym4/26/2013

    WOW!
    Einfach SUPER!
    Bin durch Zufall hier gelandet.
    Viele Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Susanne,
    gerade komme ich von meinem kleinen, feinen Quilttreffen, welches noch in den Kinderschuhen steckt und nun - bin ich auf Deinem Blog mit diesen unglaublichen Werken gelandet....So schön Deine Farbzusammenstellungen und Formen - grosser Respekt!
    Ganz liebe, quiltige Grüsse,
    Steffi vom See

    AntwortenLöschen
  14. Gratulation, dein Blätterquilt schaut super aus! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  15. Ein wunderschöner Quilt! Dickes Kompliment!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen