28.8.13

Erster........!!!!!

Meine allerliebsten Quiltmädels und ich haben bei einem unserer Quilttreffen beschlossen gemeinsam den Spool Quilt aus dem Liberty Love Buch von Alexia Abegg nachzunähen.
Das Buch ist ,für uns ,die schönste Neuerscheinungen des letzten Jahres,besonders gelungen finde ich die Kombis von Liberty Stoffen und normalen Quilstoffen.Bei mir hat das Buch eindeutig meine Liebe zu Liberty Stoffen ausgelöst . Ulli und Judith lieben die Stoffe schon seit Jahren und haben mir ,sehr großzügig, ein paar Stücke davon abgegeben.Wir haben dann noch gemeinsam in England bestellt und daraus den Spoolquilt genäht.
 Als Hintergrund Stoff habe ich einen "lumpigen" Shot Cotton von Fassett benutzt.Das ist wirklich eine  sehr schlechte Qualität,allerdings finde ich den "Crash-Effekt bei diesem Stoff auch besonders schön.Das wirkt direkt wie bei einem alten ,oft gewaschenen Quilt.Die Farbe heißt Shell und ist so ein verwaschenes Rosa.
Die Schriftstoffe sind alle von Suzuko Koseki und bringen noch so einen modernen Touch in den ganzen Liberty..Rosa..Blümchen.. Vintage Quilt.Ich habe auch ein paar geometrische Architexture Stoffe verwendet um  gegen die vielen Blümchen Prints zu steuern.

Gequiltet ist der Spoolquilt Free Motion mit dem BSR System meiner neuen Nähmaschine,das klappt schon ziemlich gut und die Stiche sind tatsächlich sehr viel gleichmäßiger als mit meiner alten Maschine
 .
Ich wünsche euch noch eine schöne Woche
Liebe Grüße
Susanne


Kommentare:

  1. Der ist toll! Rosa Hintergrund statt weiß, wie es die meisten Quilterinnen verwenden, ist eine tolle Idee. Bunt-und-weiße Quilts sind mir mittlerweile zu vorhersehbar.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön und ich stimme Lucy zu!

    AntwortenLöschen
  3. Zauberhaft schön, mir gefällt auch der rosa Hintergrundstoff sehr gut.
    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen
  4. wow - was für ein Traum!!!

    AntwortenLöschen
  5. deine stoffe sind da! und dowry und true colours sind superschön! seufz! lg

    AntwortenLöschen
  6. Soooo schön, da komme ich ins Schwärmen...

    Liebe Grüße aus Darmstadt,
    Anne

    AntwortenLöschen
  7. Sehr sehr schön geworden!!!
    Ich komm bei meinem grad nicht weiter, ich bin so unschlüssig wegen der scrappy Hintergrundstoffe, vielleicht muss ich mal ein paar Blöcke zusammennähen..

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  8. Der sieht wirklich gelungen aus. Echt klasse.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo - der ist wirklich toll geworden!
    Hast du ihn freihand gequiltet?
    LG Moni

    AntwortenLöschen